Der Achensee in Tirol –
Ein Gebirgssee von atemberaubender Schönheit

Erholung & Wassersport auf dem größten See Tirols

Mit seiner Gesamtfläche von 6,8 km² und einer Tiefe von bis zu 133 Metern ist der Achensee der größte See Tirols, bildet auf einer Seehöhe von 929 m die Grenze zwischen Rofan- und Karwendelgebirge und wird oft als Tiroler Meer bezeichnet.

Vom Erlebnishotel Sonnalp aus gelangen Sie innerhalb von nur 5 Gehminuten zum idyllischen Achensee, der Ihnen dank seines türkisfarbenen Wassers und der ihn umgebenden Tiroler Berge ein unbeschreibliches, erholsames Urlaubsgefühl vermittelt. Ob beim Baden oder Wandern – der Achensee ist einfach traumhaft anzusehen. Ein weiteres Merkmal des Gebirgssees ist seine hervorragende Wasserqualität, die es Ihnen ermöglicht, bis zu zehn Meter in die Tiefe zu blicken.    

Am Beginn der Seepromenade von Maurach befindet sich ein Strandbad, wo Sie die zahlreichen Sonnenstunden im Sommer genießen können. Da das Ufergelände bei Maurach sehr sanft abfällt, können auch Kinder hier gefahrlos planschen. Und die Genuss-Urlauber unter Ihnen können sich auf entspannte Fahrradtouren auf der autofreien Seepromenade und Bootsfahrten auf dem Achensee freuen. Wer gerne selber auf dem Wasser aktiv werden möchte, hat dazu zahlreiche Gelegenheiten, zum Beispiel beim Segeln, Surfen und Kiten oder beim Tauchen.

Haben wir in Ihnen die Lust auf einen Urlaub am Achensee geweckt? Dann schauen Sie doch mal bei unseren Zimmern und Suiten oder in den Pauschal-Angeboten des gemütlichen Hotels Sonnalp vorbei. Wir würden uns freuen, Sie bei uns willkommen zu heißen und Ihnen einen erholsamen Urlaub bereiten zu dürfen!  

Bildergalerie

Erleben Sie den Achensee in all seinen Facetten...