Glasstadt Rattenberg

Ein Besuch in der kleinsten Stadt Österreichs

Nur 20 Autominuten von Maurach entfernt liegt Rattenberg, die sogenannte Glasstadt, die mit knapp über 400 Einwohnern die kleinste Stadt Österreichs ist. Bekannt ist Rattenberg vor allem wegen seiner historischen Altstadt und der beeindruckenden Glaskunst eines Traditionsbetriebes, das bereits seit 1820 tätig ist. Die Glasbläserei Kisslinger Kristallglas ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn sie begeistert nicht nur Erwachsene, sondern auch die kleinen Gäste.

Das Stadtgebiet von Rattenberg steht seit 2013 unter Denkmalschutz. Besonders sehenswert sind hier die Nagelschmiedhäuser, die zu den ältesten Häusern des Ortes gehören, die Pfarrkirche St. Virgilius und das Augustinermuseum.

Auch einen Besuch in der Kerzenwelt Rattenberg, einer beeindruckenden Kerzenfabrik, sollten Sie nicht auslassen. Und für all diejenigen, die gerne etwas zu Lachen haben, ist der Lustige Friedhof in Kramsach genau das richtige.

picpicpicpicpic