Genießen Sie Mauracher Urlaubsgenüsse jetzt auch zu Hause

Unser Chefkoch Zoltan verrät Ihnen einige seiner Rezepte

Sie haben Ihren Urlaub bereits im Hotel Sonnalp verbracht und haben die Tiroler Küche kennen und lieben gelernt? Oder kochen Sie leidenschaftlich gerne und möchten einfach mal etwas Neues ausprobieren?

Dann teilen wir Ihnen mit Vergnügen mit, dass unser Chefkoch Zoltan Ihnen hier einige seiner Rezepte verrät, sodass Sie die Gerichte ganz einfach daheim nachkochen und sich ein wenig Urlaubsgefühl nach Hause holen können.

Unser Küchenchef verwöhnt seit Jahren unsere Gäste mit seinen kulinarischen Kreationen und bringt dank seiner wertvollen nationalen und internationalen Erfahrung in verschiedenen Gourmetküchen köstliche Gerichte auf den Tisch.

Schokoplätzchen

Köstliche Weihnachtsplätzchen - die ganz besonders Kinder lieben!

 

Zutaten für Schokoplätzchen (für ca. 100 Stück):

200 g Schokolade (70%-80%)
200 g Walnüsse
150 g Zucker
250 g Butter
250 g Mehl
1 Vanilleschote
1 Prise Salz
1/2 TL gemahlene Nelken
1/2 TL gemahlenes Piment (Nelkenpfeffer)
50 g Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung der Schokoplätzchen:

Walnüsse klein hacken. Schokolade klein hacken. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit einem kleinen Messer das Mark herauskratzen.

Mehl auf die Arbeitsplatte häufen, kühle Butter in Stücke schneiden und darauf verteilen. Zucker, Vanillemark, Salz, Nelken und Piment darüberstreuen. Nüsse und Schokolade hinzufügen und alles zügig zu einem festen Teig miteinander verkneten

Teig der Schokoplätzchen in 4 cm dicke Rollen formen, in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, bis die Teigrollen fest geworden sind.


Viel Spaß beim Backen wünscht das gesamte Sonnalp-Team!